Alle Artikel in: Gestricktes

gestrickte Hosen für klein N

Das war mein erstes Strickprojekt, als ich erfuhr, dass ich mit Klein N schwanger bin. Etwas Neutrales sollte es sein, ich wusste ja noch nicht, obs ein Junge oder ein Mädchen wird. Also strickte ich im Hochsommer eine Hose in grau. Leider erweist sie sich nicht als sonderlich praktisch, aber sie sieht einfach schön aus, finde ich. Vor allem das Detail mit dem Knopf am Beinbündchen gefällt mir sehr gut, man könnte das Bündchen sogar öffnen, es ist keine Attrappe. Strickmuster: aus dem Mama-Baby-Strickbuch von Gabriela Widmer Hanke Wolle und Knöpfe: Drops Design Facebook

Decke Rautenmuster

Stricken fürs Baby

Diese Decke habe ich bereits für E gemacht. Sie ist meine Lieblingsdecke, so weich und dieser Effekt mit den Rauten… Eigentlich ein sehr einfaches Muster zum stricken. Das mag ich an dieser Decke so sehr, sie ist ein Hingucker ohne grossen Schnick-Schnack. Und die Wolle von Debbie Bliss ist so unglaublich weich und sieht – nach häufigem Gebrauch – noch fast neu verstrickt aus, ohne diese Fusseln (oder wie man die nennt). Ich hoffe, das wird mal so eine Decke, die an die Enkel, Urenkel und Ururenkel weitergereicht wird. 😉 Muster: aus dem Buch „Kuschelbär & Schmusedecke“ von Debbie Bliss Wolle: Debbie Bliss – Baby Cashmerino in Stone   Facebook

Finkli als Geburtsgeschenk

In unserem Freundeskreis kommt ein Baby nach dem anderen auf die Welt. 🙂 Mein Geschenk für einen Jungen war ein Finkli in grau mit blauen Akzenten. Hoffentlich geben die noch lange warme Füsschen Facebook